Arbeitseinsatz im Juli

Ferienbedingt waren einige wenige Helfer:innen dem Aufruf des Vostands zum Arbeitseinsatz gefolgt. Gleichwohl konnten die geplanten Arbeiten, vor allem die Beseitigung von Brennnesseln und die Verteilung von Rindenmulch erledigt werden. Es blieb auch noch Zeit, mit einer Drohne ein paar Luftbilder zu machen.

Zudem wurde das Holzpendel, von den Pfadfinder:innen bei der 72-Stunden-Aktion im Jahre 2009 erstellt, erneuert. Die Holzstämme wurden vom Forstamt Münster zur Verfügung gestellt.

In dem angrenzenden Regenhaltebecken leistet zurzeit eine kleine Ziegenherde „Landschaftspflegedienst“. Von der Stadt wurde ein kleiner Parplatz am Rande des Beckens angelegt, so dass die Besucher:innen über den Industrieweg das Gelände Hof Schmetkamp anfahren können.

Hier einige Aufnahmen:

KategorienAllgemein